Lichtstrudel — Light Swirl

Neutronensterne verschmelzen, Gammablitze jagen durch den Äther,
Gravitationswellen erschüttern das Universum und das Ganze jetzt
auch erstmalig von Wissenschaftlern beobachtet und gemessen.
Und wo bleiben die Bilder?  Okay, ich habe mir einmal Einsteins
Relativitästheorie angeschaut und das Ganze dann für euch
illustriert…. 

Dem Bild zugrunde liegt ein Foto der Skulptur „Das Geleucht“,
eine überdimensionale Grubenlampe der Bergleute, die seinerzeit
von dem Künstler Otto Piene auf der Halde Rheinpreußen bei Moers
installiert wurde und die abends rot leuchtet, von mir aufgenommen
in der Abenddämmerung. Das Originalbild findet ihr weiter unten.